Follow That Dream

Kennt ihr dieses beflügelnde Gefühl nach einem tollen Film in dem der Held der Geschichte etwas erreicht, das anfangs so fern schien? Wenn Träume plötzlich wahr und Ziele erreicht werden.

Ich liebe dieses „Happy End“-Gefühl und bin nach so einem Film voller Tatendrang. Hochmotiviert träume ich von einem kleinen Foto-Atelier und inspirierenden Aufträgen – der Erfüllung meines beruflichen Traums eben. Alles scheint dann gar nicht mehr weit weg, sondern liegt genau vor meiner Nase. Dieses Hochgefühl dauert dann meist an bis ich am nächsten Morgen aufwache und mir klar wird, dass es doch nicht so einfach ist wie am Abend vorher gedacht.

Man sagt ja immer so schön, dass alles Gute direkt vor einem liegt und es stimmt tatsächlich: während einem Praktikum bei einem großen Modeunternehmen habe ich Jenny kennengelernt und durch mehr oder weniger schicksalshafte Fügungen haben wir relativ schnell herausgefunden, dass wir denselben Traum, aber auch dieselben Bedenken haben diesen umzusetzen. Es ist manchmal gar nicht so leicht seiner Kreativität freien Lauf zu lassen wenn man als Realist durchs Leben geht. Eines ist uns aber klar geworden: wenn wir uns jetzt nicht verwirklichen ist es vielleicht irgendwann zu spät und wir erzählen uns in zwanzig Jahren die „Was wäre wenn“-Geschichte.

Unser Hochgefühl dauert hoffentlich ewig und wir laden euch voller Vorfreude ein, uns und unseren Werdegang in diesem Blog zu begleiten. Wir wollen euch an Shootings, Ideensammlungen und allem was dazugehört teilhaben lassen und vielleicht können wir den ein oder anderen genauso inspirieren wie uns so mancher Film inspiriert und zum Träumen verleitet.

Wir freuen uns auf diese Reise und sind gespannt wohin sie uns führt.
Nadine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s